ja, wir leben noch :)

guten morgen, zusammen! nur schnell, bevor wir die stadt unsicher machen, haie streicheln (sydney aquarium) und eventuell einen turm besteigen (was nicht allzu wahrscheinlich ist, da sicht schlecht) die meldung: ja, wir leben noch! und inzwischen hat sich mein koerper sogar an die zeitverschiebung gewoehnt, nach einem verpennten tag und einem fast ohne schlaf -.-

gestern, 20.8., haben wir max nachgeburtstag gefeiert, da wir seinen eigentlichen geburtstag verpennt haben. wie? natuerlich mit einer mass bier, gefunden im bavarian bier cafe in manly beach, sydney, australien. es verfolgt uns einfach ueberall hin!!
http://i144.photobucket.com/albums/r190/elliminator/PICT0071.jpg

ansonsten haben wir noch nicht viel erlebt, auch wenhn ich mich aus reiner nostalgie natuerlich an so kleinen dingen wie dem geruch von subway australien (ja, es riecht anders) oder den produkten im coles oder woolworth unheimlich freuen kann.

den ersten kitschigen sonnenuntergang haben wir gestern abend von cockatoo island aus gesehen, schliesslich waren wir den ganzen tag mit den faehren unterwegs!

so, und als beweis, dass wir wirklich da sind:

http://i144.photobucket.com/albums/r190/elliminator/PICT0058.jpg
http://i144.photobucket.com/albums/r190/elliminator/PICT0049.jpg

euch ne schoene zeit, wir machen uns jetzt auf den weg.

bis bald!
e.

ps: fuer alle, die ihn nicht kennen und es sich angesichts dieser bilder nicht denken konnten: das ist max.

21.8.09 04:31

Werbung


bisher 11 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Max-Papa (21.8.09 16:23)
Hallo Ihr 2!!

Das mit dem blog is ne tolle Idee :-)) Bitte weiterführen, ja?
Und mich würde mal ein Bild von Elli interessieren; ist ja immerhin die Frau, der es gelungen ist, den Max aus seiner Höhle zu locken, und dann gleich ans andere Ende der Welt...

Ich wünsche Euch eine tolle Zeit. Max soll den "Abos" die Feinheiten der Quantentheorie näherbringen und den Kangoos Salto rückwärts!!

Ich freue mich für Euch!

Hans-Karl


Nicola (21.8.09 20:08)
Freut mich, dass du gut angekommen bist und dich mittlerweile gut eingelebt hast.

Bitte stell auch mal ein paar Bilder von dir rein.
Die Bilder sind schön geworden.

GlG Nicola


Martina (22.8.09 05:58)
mwaha, der herr wirkt aber zufrieden! :D
und der eintrag klingt gut, schön von euch zu hören!


(kurzer kommentar wegen morgendlicher unkreativität. mehr kaffee! ^^)


Max-Papa (22.8.09 09:43)
@ Martina

Tja, ich bin auch erstaunt, wie zufrieden dieser Herr = mein Erstgeborener wirkt. Und das, obwohl er downunder meist meilenweit von PCs, laps, und sonstigem
Electronik-Kram entfernt sein wird.

Hey Maxi: erzähl doch bitte mal, was es dort ausser McD noch so zu Futtern gibt. Dass es Bier gibt, das wissen wir ja schon....

Ciao und dicke Grüße an Euch :-))

Papa


Hilke (22.8.09 21:14)
Also, ich kenne den Max zwar nicht und er sieht auch auf dem einen Bild recht verschattet aus………ist das bei neuzeitlichen Höhlenmenschen so?? Doch wenn er a Maß in der Hand kann, kann er nur in Ordnung sein!! Ich frage mich allerdings, wer mit Max unterwegs ist. Das ist zwar der oder heißt das "das" Blog" von Elena. Doch wo ist sie bloß???

Liebe Grüße an Max und sollest Du dabei sein, Elena, auch an Dich

Hilke von der nördlichen Halbkugel - kurz vor dem Polarkreis


Paddi (23.8.09 00:48)
Hey, schöne Grüße nach Down Under. Hoffe ihr habt noch viel Spaß da

grüße

P.S bin auch für mehr Ellie-Fotos xD


elena herself (24.8.09 10:00)
hallo zusammen!
erstmal danke an euch alle fuer die kommentare
natuerlich bin ich auch dabei, hilke, das mit den fotos ist bisher nur schwierig, da ich diejenige mit der kamera bin, aber ich werde sehen, was sich machen laesst! und max zufriedenzustellen ist gar nicht so schwer, schliesslich gibt es hier eine menge biersorten, die er noch nicht kennt. und einen subway direkt um die ecke...
der naechste eintrag kommt bald!
lg,
elena

ps: leider haben wir noch keine roos oder abos gesehen...


Max-Papa (26.8.09 14:31)
Hey, Ihr 2,

na, das mit der Kamera wird doch ein lösbares Problem sein. Oder traust Du dem Maxi den Umgang mit der Technik etwa nicht zu??

Lasst's Euch gut gehen, habe mal wieder versucht, dem Maxi eine mail zu senden. Eine ist wieder zurück gekommen...hm?!

Grüße vom Max-Papa


Martina (28.8.09 11:50)
liebe elli, lieber max,

so geht's fei net! (elli, das verstehst du schon, oder? bist ja lange genug in franken gewesen... :D ) ich bin nach einer woche offlinezeit wieder in der nähe eines computers und hier gibt es nichts neues? pff! : ) (aber ich hab mittlerweile rausgefunden, emails und blogs lesen kann ich auch prima vom handy aus. ihr entkommt mir nicht! :D )

ich hoffe, ihr seid mittlerweile heil in melbourne angekommen. ich habe eine uhr auf sydney/melbourne eingestellt, dass ich euch nicht zu *ganz* unmöglichen tageszeiten sms schreibe. ; )
übrigens: mein bruderherz fragt mich auch schon immer, wo denn "meine australier" gerade sind, um dann mit verzücktem blick von der weiten, weiten welt zu träumen.. ^^

ich könnte irgendwie noch eine ganze menge mehr erzählen... aber ich verbleibe nun einfach mit den allerliebsten grüßen und hoffe, dass es euch gut geht! : )

martina


Thorsten (30.8.09 00:25)
Hi Elli,

ich hoffe, ihr wart in der Oper und/oder auf der Harbour Bridge!

Grüße,

Thorsten


Jessi (1.9.09 14:19)
So, nachdem ich eine ganze Zeit nicht auf den Blog konnte, hier nun endlich der Kommentar:

Hallo Ellie, hallo Max!
Schön, wieder was zu hören und zumindest Max mal zu sehen am anderen Ende der Welt, aber ich schließe mich dem Rest an, mehr Bilder vom Geist, der dieses Blog schreibt.
Aber da es euch gutzugehen scheint, bin ich mal beruhigt. Wobei ich immer noch nicht weiß, welche Adresse ich dir nun schicken soll.
Knuddel euch!
Jess

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen
Werbung